Wintersport in der Region

Der Winter in den Chiemgauer Alpen und rund um unseren Landgasthof lässt sich mit aktuellen Wintersportevents, Winterwanderungen, Skitouren oder Langlaufen bestens genießen.


Skitouren- und Schneeschuhgeher


Bei Ski- und Schneeschuhtouren treffen sich nach dem Aufstieg immer gern auf der Frasdorfer Hütte. Die erreichen Sie in etwa 1 Stunde. Wer lieber auf Skiern unterwegs ist, kann bei guter Schneelage die gespurten Loipen zum Langlauf benutzen. Südlich von Frasdorf können Sie drei Rundkurse laufen, die miteinander verbunden sind. Im Landgasthof Karner können Sie sich über die Einstiege informieren. Wer keine Ausrüstung dabei hat, kann sich im Sporthaus Steigenberger Aschau seine Ausrüstung zusammenstellen.


Rodeln

Schlittenfahren ist nicht nur was für Kinder. Auch die Großen kommen hierbei auf ihre Kosten. Rund um Frasdorf finden Sie viele Möglichkeiten zu einer rasanten Schlittenfahrt. Auf der Frasdorfer Hütte können Sie sich auch einen Schlitten ausleihen. Dann steht dem 5 km langen Schlittenvergnügen Richtung Tal nichts mehr im Weg.


Skifahren


Für die Ski- und Snowboardfahrer unter Ihnen, eignen sich die bestens präparierten Pisten der Kampenwand bei Aschau, das Hocheck in Oberaudorf, Sachrang mit seinen Anfängerliften oder das Sudelfeld bei Brannenburg. Auf der Kampenwand finden Sie im Winter eines der letzten Skigebiete mit reinem Naturschnee. Natürlich finden Sie immer jeweils urige Hütten für den Einkehrschwung.